Landrat und Bürgermeister loben Jubiläumsbetrieb

Zu einem Besuch des Jubiläumsfestes der Fa. Ford-Unrecht kam Landrat Franz Meyer (5.v.re.) zusammen mit Pfarrer Fabian Feuchtinger (6.v.re.),  MdL Dr. Gerhard Waschler (3.v.re.), Bezirksrat Josef Heisl jun. (2.v.re.) und Bürgermeister Helmut Willmerdinger (li.) auf dem Betriebsgelände vorbei. Die Politiker waren Teil einer riesigen Besucherschar, welche den Tag der offenen Türe zum 60-jährigen Betriebsjubiläum nutzte, um sich zu informieren. Firmeninhaber Harry Unrecht und seine Ehefrau Elke bekamen auch gleich einige Geschenke vom Bürgermeister und dem Landrat, die beide den für Tittling und den Landkreis so wichtigen Betrieb mit seinen 36 Mitarbeitern, davon 14 Azubis lobten. Dann wurde der Rundgang angetreten, mit dabei auch, v.li. Sigrid Willmerdinger, Bürgermeister Josef Schuh, 3. Bürgermeister Robert Koller,  Ehrenbürger Herbert Stadler und Stefan Meyer.

Please follow and like us: