Straßen litten unter „Kolle“ und den Aufräumarbeiten – CSU Ortsverbände dankten vor Ort

Salzweg/Thyrnau Wohl alle Menschen in der Region können sich noch an den Orkan „Kolle“ erinnern, der in der Nacht vom 17. auf 18. August 2017 über den Norden des Passauer Landes hinwegfegte und Millionenschäden an Gebäuden aber unermessliche Schäden an den Wäldern zurückließ.

„Straßen litten unter „Kolle“ und den Aufräumarbeiten – CSU Ortsverbände dankten vor Ort“ weiterlesen
Please follow and like us:

Orts-CSU spielt 250 mal Nikolaus

Salzweg Da staunten die Kunden, die am Nikolaustag im Edeka-Markt Plechinger oder der Bäckereifiliale im Einkaufspark Jägeröd, zum Einkaufen kamen. Als sie das Geschäft verließen standenda Mitglieder der Führung des CSU-Ortsverbandes, drückten ihnen die eben erschienene Infoschrift „Schwarz auf Weiß“ in die Hand und dazu einen Schokonikolaus. „250 Nikoläuse haben wir verteilt“, meinte am Ende der CSU Ortsvorsitzende und Gemeinderat Josef Heisl jun., der sich über die engagierte Teilnahmen von v.li. StefanieHeisl, Sonja Vogl, CSU-Kreischef und Landratskandidat Raimund Kneidinger, Gemeinderat MatthiasBredemeier und Bürgermeisterkandidatin Nadja Hommfreute. Besonders die Kinder griffen gerne zu den Gratis-Nikoläusen. Bei den Menschen kam diese Aktion zum zum Fest des Hl. Nikolaus jedenfalls gut an.

Please follow and like us:

Junge Union beschenkt Senioren mit Nikolaussackerl

Hutthurm Am 1. Adventhat die Junge Union Hutthurm ihre jährliche Tradition fortgesetzt und das Azurit-Pflegezentrum besucht. Die jungen Leute haben gemeinsam mit Heimleiterin Susanne Dötschel (2.v. li.) Bewohner auf allen Stationen aufgesucht und neben Weihnachtsgrüßen Nikolaussackerl mit Süßigkeiten und kleinen Geschenken vorbeigebracht. „Mit dieser Aufmerksamkeit wollen wir unseren älteren Mitbürgern, von denen uns einige persönlich bekannt sind,Zeit und Zuwendung schenken sowie ein Lächeln aufs Gesicht zaubern“ so die JU-Ortsvorsitzende Julia Weichselsdorfer (li.).Auch Bezirksrat Josef Heisl jun. (re.) und der Hutthurmer Seniorenbeauftragte Thomas Otto (3.v.re.) nahmen an der Nikolausaktion teil. Die Senioren besuchten außerdem v.li. Fabian Regner, Anna Scholz, Jakob Scholz, Michael Krenn und Bernhard Schrank.

Please follow and like us:

Kultur, Jugend und Sport erhalten Förderung des Bezirkstages – Bezirk kauft Kunst aus der Region an

Passau In seiner 4. Sitzung hatte der zuständige Fachausausschuss des Bezirkstags Niederbayern für die Förderung von Kultur, Jugend und Sport wieder eine größere Zahl von Förderanträgen vorliegen, die zu behandeln waren. Dabei waren auch mehrere Projekte aus dem Raum Passau. Mit im Ausschuss vertreten waren bei den Entscheidungen auch die regionalen Bezirksräte Josef Heisl jun. und Andreas Winterer, welche die Anträge kräftig unterstützten.Dem Bezirkstag ist stets die Förderung der Jugend ein Anliegen. So wird für den Bezirksjugendring ein Gesamtbetrag von 270 000 Euro in den Bezirkshaushalt 2020 eingestellt. Darin enthalten sind 174 000 Euro für Personalkosten. Die Auszahlung werde in zwei Raten erfolgen, wurde entschieden. Im Bereich der Kulturförderung gibt es für die Festkonzerte 2019 des Vereins classic events niederbayern 2 750 Euro. Der Verein Jazz Fest Passau bekommt für das Projekt Swingende Schule 2019/2020 einen Zuschuss von 3 500 Euro. Das Projekt ist als Musikförderprogramm für alle Altersgruppen angelegt und will dabei neben der musikalischen Kompetenz vor allem die Spielfreude und soziale Komponenten von Musik in den Vordergrund stellen.

„Kultur, Jugend und Sport erhalten Förderung des Bezirkstages – Bezirk kauft Kunst aus der Region an“ weiterlesen
Please follow and like us:

CSU zu 100 Prozent für Georg Hatzesberger – Bürgermeister tritt mit bewährtem Team an

Aicha vorm Wald  Von großer Einigkeit und optimistischer Stimmung war die Nominierungsversammlung des CSU Ortsverbandes für die Kommunalwahl 2020 geprägt. Bürgermeister Georg Hatzesberger tritt wieder an und wurde auch einstimmig nominiert. In seinem  Team sei zehn die 2014 schon mitgemacht haben, was Beständigkeit bedeute und auch zeige, dass man sich gegenseitig eine hohe Wertschätzung entgegen bringe, stellte der Bürgermeister zufrieden fest.

„CSU zu 100 Prozent für Georg Hatzesberger – Bürgermeister tritt mit bewährtem Team an“ weiterlesen
Please follow and like us:

Fachklinik Schlehreut hilft auf dem Weg in die Unabhängigkeit – Bezirksräte informierten sich – Drogensucht steigt – Drogenbeauftragte soll kommen

Wegscheid  Die Fachklinik Schlehreut in der Marktgemeinde Wegscheid hilft vielen auf dem Weg aus der Sucht in die Unabhängigkeit. Die Bezirksräte Cornelia Wasner-Sommer und Josef Heisl, mit dieser Problematik in den Bezirkskrankenhäusern befasst sind, nutzten unter der Führung von 2. Bürgermeister Lothar Venus die Einrichtung zur Information.

„Fachklinik Schlehreut hilft auf dem Weg in die Unabhängigkeit – Bezirksräte informierten sich – Drogensucht steigt – Drogenbeauftragte soll kommen“ weiterlesen
Please follow and like us:

Den Kindern den Wert der Ameise vermitteln – Jahreshauptversammlung der Ameisenschutzwarte

Den Kindern den Wert der Ameise vermitteln – Jahreshauptversammlung der Ameisenschutzwarte

Straßkirchen  Nach Beendigung der Aufräumarbeiten in den durch den Sturm Kolle und die Borkenkäferinvasion schwer geschädigten Wäldern wollen Mitglieder und Förderer der Ameisenschutzwarte Passau-Straßkirchen-Nord in Zusammenarbeit mit den Waldbauern eine Erhebung der noch intakten Ameisenhaufen starten.

„Den Kindern den Wert der Ameise vermitteln – Jahreshauptversammlung der Ameisenschutzwarte“ weiterlesen
Please follow and like us:

Mit Jugendpower Sturm auf’s Rathaus – Junge Liste will Fortschritt nicht Stillstand – Maximilian Brandl führt die Liste an

Straßkirchen  Die Zukunft werde blockiert von Leuten, die in der Vergangenheit bohren. Die Gemeinde brauche junge Leute, die sich für die Zukunft ihrer Heimatgemeinde interessieren und deshalb anpacken wollen. Das wurde deutlich bei der Kandidatennominierung der Jungen Liste. Mit Spitzenkandidat Maximilian Brandl zusammen habe man eine interessante und recht ausgewogene Liste erstellt, die den Bürgerinnen und Bürgern zur Kommunalwahl präsentiert werde.

„Mit Jugendpower Sturm auf’s Rathaus – Junge Liste will Fortschritt nicht Stillstand – Maximilian Brandl führt die Liste an“ weiterlesen
Please follow and like us: