Herzlich Willkommen

Titelbild: Fotograf: Thomas Köppl www.facebook.com/derblick
winkel
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ein herzliches Grüß Gott und willkommen auf meiner Homepage!

Ich freue mich über das Interesse und Ihren Besuch auf meiner Seite.

Hier erfahren Sie wissenswertes zu meiner Person, sowie auch Details über meine Arbeit als Bezirksrat, Kreisrat und Gemeinderat für unsere Heimat.

Bitte nutzen Sie dieses Medium auch, um mit mir in Kontakt zu treten und mir Ihre Anregungen und Ideen mitzuteilen.

Mit freundlichen Grüßen

Aktuelles

Josef Barth jetzt Ehrenvorsitzender des DJK Sportvereins – Thomas Grubmüller wieder zum Vorstand gewählt – Ehrungen langjähriger Mitglieder – Ehrenamtspreis des DFB für Georg Kilian

Von Josef Heisl Von jeder Menge wichtiger Entscheidungen war nach vier Jahren Pause die Jahreshauptversammlung des Sportvereins DJK Straßkirchen  geprägt. Der Verein wählte sich einen neuen (alten) Vorstand, ernannte Josef „Sepp“ Barth zu seinem Ehrenvorsitzenden und ehrte eine Vielzahl von Mitgliedern für 25, 40 und 50 Jahre Treue zum Verein. Bemerkenswert waren auch die Berichte der …

Max Knon 60 Jahre in der CSU – Laura Wastlhuber appelliert, beide Stimmen der CSU

Der CSU Ortsverband Salzweg-Straßkirchen ist gut aufgestellt, das wurde bei der Ehrung verdienter langjähriger Mitglieder deutlich. Viele der 150 Mitglieder haben schon lange der CSU die Treue gehalten. Insbesondere Max Knon mit 60 Jahren sowie Josef Grubmüller, Johann Klinger, Stefan Giermindl und Pfarrer I.R. Alfons Prügl mit jeweils 55 Jahren, stellte der Ortsvorsitzende Josef Heisl …

Automotive Drexler, eine bemerkenswerte Niederbayernstory – Bundesminister Scheuer beeindruckt

Der Automobilzulieferer Automotive Drexler ist ein innovativer Hightech-Betrieb mit 125 Mitarbeitern. Mit Erkenntnissen aus dem Autorennsport hat Herbert Drexler ein beachtliches Unternehmen aufgebaut, das weltweit Anerkennung genießt. Davon konnte sich Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer überzeugen, der den Betrieb nicht zum ersten Mal besuchte. Scheuer bezeichnete dabei den Motorsport als das Versuchslabor für die Weiterentwicklung des Autobaus. …